Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG sowie § 2 DL-InfoV:

Eckhard Proske
Firmenname: Eckhard Proske, Rentenberater
Geschäftsanschrift: Starenweg 26
PLZ/Ort: 93346 Ihrlerstein
Tel: +49 (0)9441 – 29 48 10
Fax: +49 (0)9441 – 29 48 11
De-Mail: [email protected]

Umsatzsteuer-ID: DE 182187480
Domain: www.rentenberater.de
E-Mail: info (at) rentenberater.de

(E-Mail Hinweis: Ersetzen Sie (at) durch das Zeichen @)

Zweigstelle: Alsfelder Straße 7
PLZ/Ort: 64289 Darmstadt
Tel: +49 (0)6151 – 333 43
Domain: www.Rentenberater.com
E-Mail: info (at) Rentenberater.com

E-Mail Hinweis: Ersetzen Sie (at) durch das Zeichen @)

Berufsbezeichnung:
Rentenberater
Erlaubnis zur Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten einschließlich der
Rechtsberatung als Rentenberater auf den Gebieten der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung, dem Schwerbehindertenrecht und dem sozialen Entschädigungsrecht.

Aufsichts- und Registrierungsbehörde:
Landgericht Aschaffenburg
Erthalstraße 3
63739 Aschaffenburg

Im zentralen Register für Rechtsdienstleister geführt unter dem Aktenzeichen 371-AB-164

Berufshaftpflichtversicherung:
Continentale Sachversicherung AG
Ruhrallee 92
44139 Dortmund
(195056099)

Widerspruch der nicht ausdrücklich verlangten Nutzung der Kontaktdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht und Datenschutzerklärung veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 Tätigkeiten des registrierten Erlaubnisinhabers
Als registrierter Erlaubnisinhaber darf Rentenberater Eckhard Proske folgende Tätigkeiten durchführen:

1 – außergerichtlich:
Erlaubnis zur Besorgung fremder Rechtsangelegenheiten einschließlich der
Rechtsberatung als Rentenberater auf den Gebieten der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung, dem Schwerbehindertenrecht und dem sozialen Entschädigungsrecht.

2 – gerichtlich:
Erlaubnis zum mündlichen Verhandeln vor den Sozialgerichten und Landessozialgerichten deutschlandweit.

Fernabsatzverträge, Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher gilt für Sie folgende Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen:

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

Eckhard Proske, Rentenberater
Starenweg 26, 93346 Ihrlerstein
Tel: +49 (0)9441 – 29 48 10 / Fax: +49 (0)9441 – 29 48 11
E-Mail: info „at“ Rentenberatung.de

(E-Mail Hinweis: Ersetzen Sie „at“ durch das Zeichen @)

oder:
Eckhard Proske, Rentenberater
Alsfelder Str. 26, 64289 Darmstadt
Tel: +49 (0)6151 – 333 43
E-Mail: info „at“ Rentenberater.com

(E-Mail Hinweis: Ersetzen Sie „at“ durch das Zeichen @)

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ch dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Schlichtungsstelle für Onlineverträge

Nach Art. 14 Abs. 1 der Verordnung über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (Verordnung (EU) Nr. 524/2013, sog. ODR-Verordnung) können Sie, wenn Sie einen Vertrag online abgeschlossen haben, ggfs. die EU Schlichtungsstelle anrufen:

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Haftungshinweis
Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Website wird in keinem Fall übernommen. Auskünfte, die außerhalb eines Mandats-Verhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die auf der Homepage enthaltenen Informationen stellen keine Rechtsberatung dar und ersetzen keine Beratung im Einzelfall.