VERSICHERUNGSPFLICHT

Grundsätzlich besteht Versicherungspflicht für alle Auszubildenden und Arbeitnehmer, die nicht nur einer geringfügigen Beschäftigung nachgehen. Auch bestimmte Gruppen von Selbständigen sind per Gesetz versicherungspflichtig.

Die gesetzliche Rentenversicherung ist grundsätzlich eine Pflichtversicherung für jeden Arbeitnehmer. Selbständige wie Freiberufler hingegen sind nur unter bestimmten Voraussetzungen in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert und müssen somit selbst fürs Alter vorsorgen. Lassen Sie sich von mir beraten!